Der Konzern

Die Vivantes Hospital Group ist durch die größte Fusion von Landeskliniken im deutschen Klinikmarkt entstanden und heute einer der größten Krankenhauskonzerne im Landesbesitz in Europa und der führende in Deutschland. Vivantes vereint die Expertise von mehr als 125 Jahren Medicine Made in Germany unter einem zentralen Management, darunter für:

  • 9 Krankenhäuser
  • mehr als 100 Kliniken und Institute
  • mehr als 40 Excellence Centers
  • 14 Senioreneinrichtungen
  • 1 ambulantes Rehabilitationszentrum
  • 1 ambulante Krankenpflege
  • 9 Medizinische Versorgungszentren
  • Tochtergesellschaften für Catering, Reinigung und Wäsche
  • 1 International Office

Vivantes ist zu 100 Prozent Tochter des Landes Berlin. Die Zielstellung von Vivantes ist daher neben ökonomischer Stabilität, vom stetigen Ausbau und der Optimierung der Gesundheitsversorgung in der deutschen Hauptstadt gekennzeichnet. Die Gewinne von Vivantes werden aktuell in vollem Umfang für Investitionen in die Breite und Qualität unserer Medizin und Pflege verwendet.

Unter dem Dach dieses Netzwerks bieten wir unseren Patienten aus Berlin, Deutschland und weltweiter Herkunft, nahezu die gesamte Bandbreite qualitativ hochwertigen medizinischen und pflegerischen Know-hows an – von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin. Vivantes versorgt derzeit (2016) fast jeden dritten Patienten in der Hauptstadtregion.

  • Mehr als 570.000 Patienten jährlich
  • 5600 Betten Kapazität
  • Mehr als 1500 Ärzte und ca. 15.500 Mitarbeiter
  • 95 Prozent des medizinischen Spektrums
  • Über 1,16 Milliarden Euro Umsatz
  • 34,8 Millionen Euro EBITDA
  • Wachstum der Klinikleistungen teilweise im zweistelligen Prozentbereich

Alle Vivantes Klinika sind akademische Lehrkrankenhäuser deutscher Universitäten. Ein Großteil unserer Professoren und leitenden Ärzte ist in Lehre, klinischer Forschung und Ausbildung engagiert. Auch im Bereich der postgradualen Weiterbildung von Ärzten und der Ausbildung von Schwestern ist Vivantes der regionale Marktführer.

Darüber hinaus verfügen  nahezu alle unserer Krankenhäuser über spezielle Komfortkliniken, die den Patienten zusätzlich zur hochrangigen medizinischen Behandlung durch international renommierte Spezialisten, komfortable und serviceorientierte Unterbringung in Hotelstandard bieten.

Mit Vivantes International Medicine, als dem International Office der Vivantes Hospital Group, stellen wir unsere umfangreichen medizinischen Qualitäten nicht nur Deutschland und Berlin, sondern auch weltweit privaten oder institutionellen Kunden zur Verfügung.