Veröffentlicht am 30. September 2020

Zentrum am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum ausgezeichnet

Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum in Schöneberg

Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft als interdisziplinäres Darmkrebszentrum zertifiziert. Die dafür erforderlichen hohen Standards mit Blick auf Diagnostik und Therapie sichern die hochqualitative Versorgung von Patient*innen mit Darmkrebserkrankungen. Das Zertifikat wurde im September verliehen.

Im interdisziplinären Zentrum werden Patient*innen mit Darmkrebs chirurgisch, endoskopisch und onkologisch versorgt. Weit über einhundert Operationen konnten im vergangenen Jahr durchgeführt werden, Tendenz steigend.

Die Zentrumsstruktur ermöglicht neben der eng verzahnten Behandlung der drei Abteilungen auch die Beteiligung weiterer, wichtiger Fachrichtungen wie die Psychoonkologie, Ernährungsmedizin, Sozialmedizin und Physiotherapie sowie die ambulante onkologische Rehabilitation, die sich direkt auf dem Gelände befindet. Im ambulanten Bereich wird außerdem eine enge Kooperation mit den onkologischen, strahlentherapeutischen und hausärztlichen Praxen gelebt. Somit ist eine umfassende und hochqualitative Versorgung der Patient*innen mit Dickdarmkrebs gewährleistet.

Bessere Patientenversorgung durch interdisziplinäre Zusammenarbeit

Dr. Güllü Cataldegirmen, Chefärztin des Darmkrebszentrums am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum:„Unsere Vernetzung ist unsere größte Stärke. Gemeinsam mit allen relevanten Fachabteilungen diskutieren wir Behandlungsoptionen in der Tumorkonferenz und legen das weitere Vorgehen fest. So können wir auf individuelle Erfordernisse von Patientinnen und Patienten eingehen und die bestmögliche Therapie anbieten.“

Hohe Behandlungsqualität durch stetige Optimierung

Um sicherzustellen, dass die hohen nationalen und internationalen Qualitätsstandards eingehalten werden, unterzieht sich das Zentrum regelmäßigen externen Kontrollen und optimiert seine Abläufe stetig, sodass die beteiligten Fachabteilungen noch besser Hand in Hand als Zentrum zusammenzuarbeiten.

Das Zentrum wird geleitet von Dr. Güllü Cataldegirmen (Viszeralchirurgie), Prof. Dr. Mario Anders (Gastroenterologie) und Prof. Dr. Maike de Wit (Onkologie).

 

Quelle: vivantes.de

News
Vivantes von Deutscher Gesellschaft für Thoraxchirurgie ausgezeichnet!
Exzellentes Zentrum für Thoraxchirurgie
Artikel lesen
News
Warum gerade ich?
Artikel lesen
News
Gastroenterologie im Vivantes Humboldt-Klinikum unter neuer Leitung
PD Dr. Tobias J. Weismüller wird Chefarzt der Klinik
Artikel lesen
News
Erstes onkologisches Zentrum bei Vivantes anerkannt: Wenn mehrere Organe vom Krebs betroffen sind
Cancer Center Berlin-Neukölln von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert
Artikel lesen
News
Vivantes Klinikum Neukölln eröffnet hochmodernes Computertomographie-Zentrum
Effizientere Diagnostik auch für COVID-19-Patient*innen
Artikel lesen
News
Viszeralonkologisches Zentrum von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert
Zentrum für Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs am Vivantes Klinikum Neukölln anerkannt
Artikel lesen
News
Anwendung der Kühlkappe zum Haarerhalt bei Chemotherapie
Kopfhautkühlung während der Chemotherapie
Artikel lesen
News
Zentrum am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum ausgezeichnet
Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum in Schöneberg
Artikel lesen
News
Leistungsträger
Artikel lesen
News
Gutes für die Leber
Artikel lesen
News
Der Unerkannte
Artikel lesen
News
Gefährliche Winzlinge
Artikel lesen
News
Tumorkonferenzen
Experten unterschiedlicher Fachrichtungen entscheiden gemeinsam
Artikel lesen
News
Vivantes Zentrum für Ernährungsmedizin unter neuer Führung
Prof. Dr. Diana Rubin leitet die interdisziplinäre Einrichtung im Norden Berlins
Artikel lesen
News
Wie Naturheilkunde die Krebstherapie unterstützen kann
Artikel lesen
News
15. Berliner Krebskongress startet am 23. Mai 2019 mit Patiententag
Die zehn häufigsten Krebsarten, die bei Vivantes behandelt werden
Artikel lesen
News
Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum
Zentrum am Vivantes Klinikum Neukölln ausgezeichnet
Artikel lesen
News
Das Leben ist nicht zu Ende
Artikel lesen
News
Eine Leber, "die mit ihren Aufgaben wächst"
Artikel lesen
News
Nicht im Schattenreich
Artikel lesen
News
Nebenwirkungen sind keine Nebensachen: 14. Berliner Krebskongress
Artikel lesen