Veröffentlicht am 24. Juni 2016

Welthirntumortag 2016 – Neues Therapie-Angebot der Neurochirurgie des Vivantes Klinikum im Friedrichshain

Am 8. Juni findet der Welthirntumortag statt, der seit sechzehn Jahren vom Deutschen Hirntumorhilfe e.V. ausgerichtet wird. Die Klinik für Neurochirurgie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain informiert zu diesem Anlass über eine schonende Zusatzbehandlung, die ausgewählten Patienten für bösartige Hirntumore angeboten wird. Dabei bekämpft man den Tumor durch „innere Hitze“.

Bei der sogenannten „NanothermTherapie®“ wird bei einer mikroneurochirurgischen Operation die Tumorhöhle mit eisenhaltigen Nanopartikeln ausgekleidet oder sie werden stereotaktisch direkt in den Tumorherd eingebracht. Gleichzeitig mit der nachfolgenden Strahlentherapie lassen sich diese Eisenpartikel durch magnetische Anregung erhitzen. Dadurch werden die Tumorzellen daran gehindert, weiter zu wachsen. Die neurochirurgische Behandlung erfolgt vor und nach der Tumor-OP in interdisziplinärem Zusammenspiel mit der Radiologie, der Nuklear- und Intensivmedizin sowie der Abteilung für Strahlentherapie der Charité im Virchow-Klinikum.

Prof. Dr. Dag Moskopp, Direktor der Klinik für Neurochirurgie des Vivantes Klinikums Friedrichshain:„Ich freue mich, dass wir in Zusammenarbeit mit der Strahlentherapie der Charité diese Behandlungsform jetzt auch außerhalb von Studien anbieten können.  Patienten mit unheilbaren Hirntumoren – wie etwa Glioblastome – wollen wir damit eine Option auf ein zusätzliches Behandlungsprinzip neben Operation, Bestrahlung und Chemotherapie durch die Anwendung regionaler Hitze bieten. Jeder Routinepatient wird von uns mit der gleichen Aufmerksamkeit betreut, wie ansonsten Studienpatienten.“

Hintergrund:
Entwickelt wurde die „NanothermTherapie®“ vom Medizintechnik Unternehmen MagForce AG in Kooperation mit der Charité. Diese Therapie verfügt derzeit über eine EU-weite Zertifizierung und CE-Zulassung für die Behandlung aller Hirntumore.

Bei der Therapie wird sogenanntes Ferrofluid (eisenoxidhaltige Flüssigkeit, die auf ein magnetisches Feld reagiert) aus Nanopartikeln genutzt. Die Partikel sind durchschnittlich 15 Nanometer groß. Die Einbringung der Nanopartikel kann im Rahmen einer mikrochirurgischen Operation oder auch über ein Zielberechnungsverfahren (Stereotaxie) erfolgen. 

 

Quelle: vivantes.de

News
Vivantes von Deutscher Gesellschaft für Thoraxchirurgie ausgezeichnet!
Exzellentes Zentrum für Thoraxchirurgie
Artikel lesen
News
Warum gerade ich?
Artikel lesen
News
Erstes onkologisches Zentrum bei Vivantes anerkannt: Wenn mehrere Organe vom Krebs betroffen sind
Cancer Center Berlin-Neukölln von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert
Artikel lesen
News
Vivantes Klinikum Neukölln eröffnet hochmodernes Computertomographie-Zentrum
Effizientere Diagnostik auch für COVID-19-Patient*innen
Artikel lesen
News
Viszeralonkologisches Zentrum von Deutscher Krebsgesellschaft zertifiziert
Zentrum für Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs am Vivantes Klinikum Neukölln anerkannt
Artikel lesen
News
Anwendung der Kühlkappe zum Haarerhalt bei Chemotherapie
Kopfhautkühlung während der Chemotherapie
Artikel lesen
News
Zentrum am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum ausgezeichnet
Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum in Schöneberg
Artikel lesen
News
Impuls-Geber
Artikel lesen
News
Der Unerkannte
Artikel lesen
News
Tumorkonferenzen
Experten unterschiedlicher Fachrichtungen entscheiden gemeinsam
Artikel lesen
News
Wie Naturheilkunde die Krebstherapie unterstützen kann
Artikel lesen
News
15. Berliner Krebskongress startet am 23. Mai 2019 mit Patiententag
Die zehn häufigsten Krebsarten, die bei Vivantes behandelt werden
Artikel lesen
News
Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert interdisziplinäres Darmkrebszentrum
Zentrum am Vivantes Klinikum Neukölln ausgezeichnet
Artikel lesen
News
Das Leben ist nicht zu Ende
Artikel lesen
News
Eine Leber, "die mit ihren Aufgaben wächst"
Artikel lesen
News
Nicht im Schattenreich
Artikel lesen
News
Nebenwirkungen sind keine Nebensachen: 14. Berliner Krebskongress
Artikel lesen
News
Neues Chefärztinnen-Team im Vivantes Brustzentrum
Artikel lesen
News
Querschnittslähmung
Elektrische Stimulation
Artikel lesen
News
Diagnose Krebs?
Sie sind nicht allein!
Artikel lesen
News
Rückkehr ins Leben
Artikel lesen